Wanderung Gelmersee

    Hoch geht’s mit 106% Steigung. Die steilste Standseilbahn Europas, die Gelmerbahn, führt Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung. Die Bergwanderung um den Gelmersee gewährt faszinierende Einblicke in die hochalpine Bergwelt. Entlang des Sees laden ursprüngliche Bachläufe und riesige Felsplatten zum Verweilen ein. Bei den teilweise steil abfallenden Felspartien helfen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, die Aussicht hinunter auf den türkisblauen See zu geniessen.

    Übernachtungstipp
    Hotel und Naturresort Handeck

    Wanderzeit
    2h

    Schwierigkeitsgrad nach SAC Berg- und Alpinwanderskala

    Grad

    Weg/Gelände

    Anforderungen

    T3
    anspruchsvolles
    Bergwandern
    (weiss-rot-weiss)

    Weg am Boden nicht unbedingt durchgehend sichtbar. Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Eventuell braucht man die Hände fürs Gleichgewicht. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen, weglose Schrofen.

    Gute Trittsicherheit. Gute Trekkingschuhe. Durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung.

    Ausgangspunkt
    Gelmerbahn

    Postauto
    Haltestelle Handeck, Gelmerbahn


    Verwandte Themen